Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Fitnesstudio

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    138

    Fitnesstudio

    Ich vermute mal, das ich einer der wenigsten derzeit bin, der das Fitnesstudio so relativ ausgebaut hat?!
    Denn in 2 Tagen steht die Ausbaustufe 4!

    So häuftig will ich mich im Grunde genommen nicht einloggen, sodass ich selbst mit Stufe 4 viel zu häufig mich einloggen müsste, um meine Spieler an die Gerätschaften zu setzen.

    In unserem Clan hat ein Spieler mir folgende Frage gestellt:

    Zitat: "Warum bekomme ich nach 18 Stunden Hantelbank 60 FiP und nach 48 Std. (2 Tage!) Boxsack noch nicht mal das Doppelte. Klar habe ich mehr Spieler an den Geräten. Aber dafür viele Millionen für den Ausbau ausgeben? Es sei denn, es ändert sich was an der Anzahl benötigter FiP für 1 EP oder 1 TP."

    Ich konnte Ihm nur beipflichten und mitteilen, das seine Beobachtung korrekt ist und das sich mir seine Logig ebenfalls mir nicht erschließt, warum die Fips für die Stufe 5 z.B. in Relation so wenige sind.

    Ich hätte evtl. die Kohle für Stufe 5. Ich weiss aber noch nicht, was Stufe 5 kosten würde?!

    Hat sich Jmd. von Euch an Stufe 5 rangetraut und sagt, "ja, Stufe 5 empfehle ich, weil..."

    Danke für die superschnellen von Euch, die evtl. schon so weit sind!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    851
    Der Ausbau des Fittness-Studios auf Stufe 5 kostet 24 Mio und dauert 30 Tage. Der Unterhalt kostet dann 24.000€ pro Tag, wenn es fertig ist.

    Trainingsgerät Stufe Geräte FP Dauer FiP FiP / h FiP / FP EP / h TP / h EP / Tag TP / Tag Baukosten Unterhalt Bauzeit
    Hantelbank 1 2 -2 18 60 3,33 30,00 0,13 0,33 3,20 8,00 8.000.000 € 0 € 8
    Laufband -2 24 72 3,00 36,00 0,12 0,30 2,88 7,20
    Ergometer 2 3 -3 30 80 2,67 26,67 0,11 0,27 2,56 6,40 12.000.000 € 4.000 € 12
    Bauchmuskelbank 3 4 -4 36 90 2,50 22,50 0,10 0,25 2,40 6,00 16.000.000 € 8.000 € 18
    Crosstrainer 4 5 -5 40 96 2,40 19,20 0,10 0,24 2,30 5,76 20.000.000 € 12.000 € 24
    Boxsack 5 6 -6 48 106 2,21 17,67 0,09 0,22 2,12 5,30 24.000.000 € 16.000 € 30

    Die Effektivität lässt mit jedem weiteren Gerät gewaltig nach.
    Dazu kommt dieser blödsinnige Timer-Mist, der einen dazu zwingt quasi dauernd online zu sein, um die Geräte möglichst effetiv nutzen zu können.
    Für mich persönlich ist bei Stufe 3 schon Schluss.
    Je weiter die Ausbaustufe, desto mehr Spieler kann man gleichzeitig trainieren lasssen, aber ich habe keinen Bock auf diesen Timer-Mist.
    Da ich in der Regel nur morgens und abends online bin, ist die Effektivität sowieso noch deutlich schlechter als die oben genannten theoretischen Werte.

    Solange der OFM bei den Timern für die neuen Umfeldkomponenten bleibt, sind sie für mich so gut wie nicht nutzbar.

    Das ganze Fitness-Studio ist so schlecht gemacht, das macht überhaupt keinen Spass und nervt nur.
    Bei der Auswahl eines Spielers für ein Gerät fehlen Angaben zum Alter, Stärke, EP und TP.
    Stell Dir vor, Du hast 6 Geräte und 35 Spieler im Kader. Das ist so unübersichtlich, schlimmer geht's nicht.
    Das Fitness-Studio gehört entweder auf die Trainingsseite oder auf die Seite mit der Spielerstatistik. Da muss es zu jedem Spieler ein Pulldown Menü geben, bei dem ich das Gerät auswählen kann. Bereits belegte Geräte sind "ausgegraut".
    Geändert von gigi64 (04.05.2020 um 15:10 Uhr)


  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2019
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von gigi64 Beitrag anzeigen
    ...Dazu kommt dieser blödsinnige Timer-Mist, der einen dazu zwingt quasi dauernd online zu sein, um die Geräte möglichst effetiv nutzen zu können....
    Du hast da vollkommen recht!

    Beim Fitnessstudio gehört zu jedem Gerät allermindestens ein zu setzendes Kennzeichen "Wiederholung", damit der Slot ausgenutzt wird.
    Besser wäre jedoch eine Queue mit dem nächsten Nutzer/den nächsten Nutzern.

    Und der Wellnessbereich sollte die Frischepunkte jeweils bei der Spielberechnung erzeugen.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2014
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    8

    Fitnessstudio

    moin
    Ich habe mich nach 5 Jahren hier mal wieder angemeldet um mal etwas Luft zu machen.
    So wie es jetzt ist ist es eine Katastrophe und Frist viel zu viel Zeit und Aufwand

    Für die mickrigen EP/TP, davon abgesehen wie oben von den Kollegen schon beschrieben ist ein weiterer Ausbau viel zu teuer für die zusätzlichen Werte die Mann bekommt das Verhältnis Zeitbedarf für die Einheit / Kosten / Ep/TP Ertrag stimmt überhaupt nicht..

    Zeit Aufwand und klickerei : es muss 7 mal geklickt werden um die trainierten Punkte einzufahren und umzuwandeln ( pro Spieler) dazu kommen die Unterschiedlichen Ablaufzeiten um das optimal zu nutzen. Das würde bedeuten das Mann sich auf dem Smartphone den Timer stellt um dann einzuloggen und das nur mal so sind bei mir 7 Teams.

    Dann sind die eingefahrenen Punkte nicht mal mit dem umwandelbaren EP/TP konform so das immer ein Rest über bleibt auch vollkommen unnützer Stress. Warum ist das nicht so gerundet das es von Vornherein passt ? Das ist doch Mathematisch zu Lösen.

    Es gibt Geräte da gibt es 50/75/100 Punkte für, die Aufteilung 25 und 10 bleibt, dann geht das fast immer auf. bei der Auswahl des Spielers kommt danach die Abfrage ob es EP oder TP werden sollen. Ist die Trainings wanderst der Spieler Automatisch zurück in den Pool und die entsprechenden erworbenen Punkte werden Automatisch Gutgeschrieben. Der Platz ist Automatisch frei und kann neu besetzt werden Ohne umständlichen Aufwand des Spielers.

    Laufzeit anpassen bei der Aufteilung 50/75/100 dann auch die Laufzeit so passt z.B. 24 Stunden warum das ganz einfach der Mehrwert ( die deutlich höheren Anschaffungs und Wartungskosten) der doch mit dem Ausbau des Gerätes schon bezahlt. Der Vorteil und der zusätzliche Nutzen ist doch sonst weg, wenn die Laufzeit verlängert wird ..

    Es sei denn als Alternative der Anschaffungspreis pro gerät wäre gleich und es wird die Trainigszeit verlängert das wäre auch wider Fáir aber so ist das entschuldigt "Mist"
    Geändert von Guenthersnetze (25.05.2020 um 09:43 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2014
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    8

    FS

    Guten Tag
    Um alles optimal zu nutzen, so wie es in deiner Aufstellung da oben steht müßte Voraussetzen das der Spieler jeden Tag um die selbe Zeit aufsteht auch am Wochenende, sonst würde es spätestens am Montage nicht wieder hinkommen.

    Und der Spieler dürfte maximal6 Stunden aufgerundet Schlafen sonst kommt es auch wieder nicht hin. Was für ein Unmenschlicher Schwachsinn .

    Das ganze Teil wurde nur dafür konzipiert um Geld aus dem Spiel zu nehmen...

  6. #6
    Benutzer Avatar von hpw
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    59

    weniger Frische ergibt weniger Trainingspunkte

    zusätzlich mindert der Einsatz die Effektivität des Tagestrainings. weniger Frische ergibt weniger Trainingspunkte

    Aufwand und Ertrag stehen in keinem Verhältnis
    Geändert von hpw (30.05.2020 um 13:43 Uhr)
    mein Verein wird mit Ehrgeiz, dafür ohne Verstand geführt

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2020
    Beiträge
    1
    Gibt es nach den heutigen Anpassungen eurer Meinung nach doch sinnvolle Investitionen?

    Habe mich bisher komplett zurückgehalten beim Ausbau von Fitnessstudio und Wellnessbereich, aber es scheint sich ja zumindest etwas in die richtige Richtung getan zu haben.

  8. #8
    Benutzer Avatar von hpw
    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    59

    Daumen hoch

    ein Schritt in die richtige Richtung
    mein Verein wird mit Ehrgeiz, dafür ohne Verstand geführt

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2014
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    8

    Fitnessstudio

    Moin
    Ja schon fast "Gut"
    Ich weiß ja nicht wie andere ihre Einlog Gewohnheiten haben. ich log Morgens ein und frühstücke dabei.
    Am Wochenende schllafe ich dann auch mal gerne 1 Std länger wie die meisten vermutlich ?
    Nur kommt es mit der 24 Std Lösung am Montag Morgen zu einen Konflikt ..
    Schön wäre es alle 3 Zeit abschnitte um 2 Std zu verringern von 24 auf 22 Std usw damit das dann wieder passt..
    grüße aus der heide
    Geändert von Guenthersnetze (11.07.2020 um 10:42 Uhr)

  10. #10
    Bruder Avatar von pjotr
    Registriert seit
    24.11.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    831
    6x48 Std wären gefragt. Die unterschiedlichen Laufzeiten machen echt Streß. Die erworbenen Punkte können ja so bleiben wie sie sind.

  11. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    40

    Klasse

    Ich hätte gern auch eine adäquate Lösung dafür das ich Montags in aller Regel 1h früher aufstehe, Samstag 1h später und Sonntags erst Mittags.... Spaß beiseite, es kann doch wohl nicht darum gehen das man ohne jegliche "Anstrengung" diese Geschichte 100% ausnutzen kann. Seht es einfach als nettes Zusatzdingens Spieler und die Mannschaft besser fördern zu können ( und das kann man damit, gerade in Verbindung mit dem Wellnesscenter ) und nehmt daraus das mit was jeder mit den ihm eigenen Spielgewohnheiten mitnehmen kann.

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2014
    Ort
    Hermannsburg
    Beiträge
    8

    Fitnessstudio

    Moin Nochmal
    Das geht doch a. um das evtl. mehrfache Einloggen am Tag, bei mir sind es 7 Vereine und die Klick vorgänge für die Anzahl an mickrigen Ertrag die mann dafür bekommt.
    B. ist es schon überflüssig das wenn die Zeit abgelaufen ist den Spieler aus dem Sportgerät rauszuholen, warum geht der nicht Autimatisch zurück in den Spielerpool ?
    Das Umwandeln der erworbeben Punkte kann ja meinetwegen so bleiben, das mache ich nur noch 1 x die Woche am Wochenende.
    Durch die Klickerei Routine kommt Ofm nicht hinterher warum auch immer evtl. ist die technik veralten k.a. jedenfalls hängt sich das Spiel regelmäßig auf und ich kann neu starten.
    das nervt..

  13. #13
    Bruder Avatar von pjotr
    Registriert seit
    24.11.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    831
    @toto.1966

    Wieviele Accounts betreibst du und wieviele haben ein Wellnesscenter?

    @Guenthersnetze

    Bei mehreren Accounts wirds problematisch. Dazu tragen auch noch die unterschiedlichen Auswertungszeiten bei. 5 meiner 7 Accounts haben ein Wellnescenter. 2 der 5 sind im finalen Ausbau, also nicht aktiv. Aber schon bei 3 Stück wirds zur Arbeit.

  14. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2016
    Beiträge
    40
    3 und alle haben die Center. Von zwei der drei Teams erwarte ich im Laufe ihrer Entwicklung Erstligazugehörigkeit, von einem davon Pokale. Ich logge mich jeden Tag mindestens 2x ein. Feste Zeiten gibt es nicht, beruflich und familiär bedingt. Wenn ich dann also mal einen halben Tag Fitti verliere dann ist es eben so. Grundsätzlich ist es doch so: man kann den OFM ( wenn man nicht gerade 7 Teams hat ) nach wie vor mit einem Aufwand von 10 Minuten täglich gut spielen. Dann sollte man allerdings auch nicht erwarten die gleichen "Erfolge" zu haben wie die Leute die mehr Zeit und Denkleistung investieren. Wobei ich den Kritiken insoweit zustimme das die Bedienung des Fittis durchaus etwas kundenfreundlicher hätte gestaltet werden können. Vielleicht hätte man die Trainingsseite umgestalten und das starten des Fittis dort direkt mit integrieren können. Keine Ahnung, aber es wäre sicher besser gegangen. Man wird sich auch an die jetzige Gestaltung gewöhnen. Mit den Laufzeiten und den Punkten kann ich nach der letzten Anpassung gut leben. Ich finde den Ertrag auch nicht mickrig, über die komplette "Dienstzeit" eines Spielers wird das Fitnessding schon um die 2 Aufwertungsstufen ausmachen. Für mich löst das Ding das Problem der TW- und Abwehrförderung, das ich immer hatte. Und deshalb finde ich es gut

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von gigi64
    Registriert seit
    28.11.2012
    Ort
    bei Münster
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von toto.1966 Beitrag anzeigen
    Ich hätte gern auch eine adäquate Lösung dafür das ich Montags in aller Regel 1h früher aufstehe, Samstag 1h später und Sonntags erst Mittags.... Spaß beiseite, es kann doch wohl nicht darum gehen das man ohne jegliche "Anstrengung" diese Geschichte 100% ausnutzen kann. Seht es einfach als nettes Zusatzdingens Spieler und die Mannschaft besser fördern zu können ( und das kann man damit, gerade in Verbindung mit dem Wellnesscenter ) und nehmt daraus das mit was jeder mit den ihm eigenen Spielgewohnheiten mitnehmen kann.
    Bei den Timern im Fitnessstudio und Wellnesscenter geht es primär darum, dass der OFM vom rundenbasierten Prinzip abweicht. Vorher war es so, dass es egal war, wann man welche Aktion ausgeführt hat. Die Uhrzeit spielte keine Rolle. Alles wurde mit der Spieltagsberechnung umgesetzt. Jetzt halt nicht mehr.

    Die Timer gehören abgeschafft.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •