Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [weitergeleitet] Annahme Frindlies - Annahme nicht möglich ~ Zuviel Gelsausgaben

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    1

    Frage [weitergeleitet] Annahme Frindlies - Annahme nicht möglich ~ Zuviel Gelsausgaben

    Teamname/Team-ID/Teamlink : FC Deponitox/2480315/http://server2.onlinefussballmanager.de/club/2480315-FC-Deponitox
    Browser (inkl.Version) : Firefox Quantum version: 60.0.2
    Betriebssystem (inkl.Version) : Microsoft Windows 10 // 10.0.17134

    Ticketnummer : e333d8302c
    Link zum Spiel/Spiel-ID : nicht Vorhanden
    Link zum Fun-Cup/FunCup-ID : nicht Vorhanden

    Screenshot : derzeit liegen keine Spiele in diesem Bereich, ein Screenshot ist nicht möglich (wird nachgereicht)
    Beschreibung des Bugs : Beim annehmen eines Friendlies passiert es häufig das das System mir sagt ich könne das Friendlie nicht annehme weil ich nicht mehr als 100.000 Euro für ein Spiel ausgeben darf. Allerdings kostet das Friendlie nur 100.000 Euro. Auch passiert das nicht bei allen Friendlies. Einige kann ich annehmen, andere nicht. Mannschaften die in meiner Liga (Landesliga) spielen kann ich meist annehmen. Sind Mannschaften in höheren Liegen und möchten trotzdem 100.000 Euro für's Spiel kann ich meistens nicht annehmen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    625
    Teamname: FC Schoppekicker
    TeamID: 276477
    Browser: Firefox Quantum 65.0.1 (64-Bit)

    Hatte diesen Bug nun auch, wollte ein Spiel annehmen, durfte jedoch nicht.
    Angeboten wurde das Spiel von einem höherklassigen Team das sich bei mir zu Hause (in meinem Stadion) abschiessen lassen wollte.
    Obwohl ich lt. Reglement 200.000 Euro bezahlen darf kam trotzdem die Meldung,
    das ich das Spiel nicht annehmen kann, da ich das Geld nicht bezahlen darf (?!).

    Einen Screenshot kann man hiervon leider nicht anfertigen, da es sich um eine Popupmeldung handelt, welche nach kurzer Einblendung wieder verschwindet.
    Ist wirklich ärgerlich, wenn man ansonsten kein weiteres passendes Friendly findet. ;-)

    Das Spiel wurde wie folgt angeboten:
    Heimteam Stärke min. 100 - Auswärtsteam Stärke 0 bis max. 7 - Kostenpunkt: 200.000 Euro

    Im vorliegenden Fall hätte ich somit das Heimteam gestellt.

    Tante Edith sagt: Vorsicht! Wervechslungsgefahr
    Geändert von Metal74 (25.02.2019 um 11:55 Uhr)
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    25
    Da stimmt doch irgendwas nicht, wenn ein Team ein Heimspiel anbietet dann bekommst du einen Antrittsbonus und zahlst nicht dafür.

    D.h. ein Heimspiel als Abschussfriendly macht keinen Sinn(man verliert und zahlt Geld dafür) und verstößt nebenbei bemerkt auch gegen die OFM-Regeln, da die Vorteile Einseitig sind.
    Geändert von rodrigo (20.02.2019 um 10:42 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    625
    Habe das versehentlich falsch herum geschrieben.
    Richtig lautet es:
    Heimteam Stärke min. 100 - Auswärtsteam Stärke 0-7 - Anbietendes Team ist die Auswärtsmannschaft.
    Habe den Text verbessert.
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    625
    Und täglich grüßt das Murmeltier.
    Heute war es dann mal wieder soweit, dass ich ein angebotenes Friendly nicht annehmen konnte.
    Befinde mich derzeit in der 2. Liga und darf max. 250.000 bezahlen,
    wollte nun ein Spiel annehmen:
    Heimteam zahlt Antrittsprämie von 250.000, Auswärtsteam erhält das Geld.
    Wie gesagt, ich 2.Liga, anbietendes Team 1.Liga.
    Und ich bekomme mal wieder folgende Meldung:
    "Du darfst kein Spiel für diesen Antrittspreis annehmen! "

    Hmmm, annehmen darf ich also so ein Spiel nicht, aber anbieten für diese Summe ist mir möglich!

    Schätze, das wenn das anbietende Team auch in Liga 2 befindlich wäre, dann wäre alles kein Problem.
    Tippe immer noch auf einen Rundungsfehler bei der Programmierung bzw. einer falsch gesetzten Obergrenze
    bei der Annahme von Angeboten aus höheren Ligen.

    Ist zwar kein schwerer Bug, allerdings nervt es gewaltig wenn einem solche Friendlys durch die
    Lappen gehen! Hier geht es schließlich um die schnellere Weiterentwicklung von Spielern. ;-)
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    625
    Das Präfix muss nun geändert werden, Betrifft nämlich alle DACH-Server.
    Konnte eben schon wieder ein Angebotenes Friendly nicht annehmen, und das obwohl ich die geforderte Summe lt. Regelwerk bezahlen darf.
    Anbietendes Team war auch schon wieder Höherklassig. ;-)

    Irgendwie richtig nervig wenn man sich darauf freut ein richtig schönes Abschussfriendly zu bekommen,
    nur um dann festzustellen: April, April. Selbiges aber nicht nur Heute, sondern Tag für Tag.
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    625
    Tut sich hier noch irgendwas oder muss nun jeder dmit leben, das man sich nicht um diesen Fehler kümmert?

    Aktuell trifft es mein Team auf dem DE2 aber mal richtig hart, kaum noch Friendlys die ich überhaupt annehmen darf,
    dank Umbruch erst mal auf dem absteigenden Ast (von der Oberliga in die Verbandsliga).
    Antrittsgeld darf in der Verbandsliga, genauso wie in der Oberliga, max. 120.000 gezahlt werden,
    bietet sich jedoch ein Oberligist als Auswärtsteam an und verlangt die maximale Summe von 120.000,
    so ist es mir als Verbandsligist nicht möglich das Spiel anzunehmen,
    eben gerade mit dem Hinweis das ich die geforderte Summe nicht bezahlen darf.

    Die Auswahl an Friendlys, welche derzeit für mich in Betracht kommen, schrumpft also immer weiter.
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von Metal74 Beitrag anzeigen
    Tut sich hier noch irgendwas oder muss nun jeder dmit leben, das man sich nicht um diesen Fehler kümmert?

    Aktuell trifft es mein Team auf dem DE2 aber mal richtig hart, kaum noch Friendlys die ich überhaupt annehmen darf,
    dank Umbruch erst mal auf dem absteigenden Ast (von der Oberliga in die Verbandsliga).
    Antrittsgeld darf in der Verbandsliga, genauso wie in der Oberliga, max. 120.000 gezahlt werden,
    bietet sich jedoch ein Oberligist als Auswärtsteam an und verlangt die maximale Summe von 120.000,
    so ist es mir als Verbandsligist nicht möglich das Spiel anzunehmen,
    eben gerade mit dem Hinweis das ich die geforderte Summe nicht bezahlen darf.

    Die Auswahl an Friendlys, welche derzeit für mich in Betracht kommen, schrumpft also immer weiter.
    I-wie verstehe ich dein Problem nicht.
    Du spielst auf DE2 als starkes Heimteam Abschußfreindlies gegen max 20er Teams, kannst in der Verbandsliga dafür 120.000 Euronen anbieten. In der Oberliga könntest du 160.000 anbieten. Deine friendlies sind für 5 Spiele im voraus ausgebucht.
    Du bietest an, 20er Teams nehmen an. Wieso willst du annehmen?

    https://server2.onlinefussballmanage...0-Cisco-United
    Geändert von Rudi48 (01.05.2019 um 04:59 Uhr)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Metal74
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    625
    Zitat Zitat von Rudi48 Beitrag anzeigen
    I-wie verstehe ich dein Problem nicht.
    Du spielst auf DE2 als starkes Heimteam Abschußfreindlies gegen max 20er Teams, kannst in der Verbandsliga dafür 120.000 Euronen anbieten. In der Oberliga könntest du 160.000 anbieten. Deine friendlies sind für 5 Spiele im voraus ausgebucht.
    Du bietest an, 20er Teams nehmen an. Wieso willst du annehmen?

    https://server2.onlinefussballmanage...0-Cisco-United
    Es geht mir hierbei nicht um das"Anbieten", sondern um das "Annehmen" von Friendlys!
    Weil anbieten ist schön und gut, nur wenn niemand das angebotene Friendly annimmt, steht man am Ende entweder ohne Friendly da,
    oder ist dazu gezwungen ein Friendly anzunehmen das nur Nachteile mit sich bringt!

    Wenn ich lt. Regel max. 120.000 bezahlen darf muss es doch wohl vollkommen egal sein aus welcher Liga der Verein kommt.
    Aber hier ist es anscheinend wegen einem Programmierfehler eben nicht egal.
    Wenn ein Höherklassiger Verein das Friendly anbietet darf iche es eben mit dem Hinweis das ich die 120.000 nicht bezahlen darf nicht annehmen!

    Das führt dazu das mir Abschussfriendlys, die zugegebenermaßen nicht gern gesehen werden, nicht angenommen werden können.

    Kleines Beispiel hierzu:
    5 angebotene Friendlys, davon 4 mit max. Stärke 5,5 für das Auswärtsteam, jedoch von Oberligisten oder höher für 120.000,
    die ich dann als Verbandsligist nicht annehmen darf.
    Dann bleibt mir nur noch ein Angebot aus der Verbandsliga für 120.000 anzunehmen, wobei die Spielstärke dann max. 40 beträgt.
    Kann sich jeder ausrechnen was das an EP-Verlusten für das Team bedeutet wenn man das ganze auf 35 Friendlys hochrechnet.
    Falls man dann noch wenig Erfahrung hat und sich das Team vorher vielleicht nicht anschaut,
    erlebt man dann am Spieltag sein Blaues Wunder. Da hat das Auswärtsteam eine Stärke von 34, dafür steht jedoch ein TW mit Stärke 20 oder
    mehr im Tor.
    Statt plus 20 EP für den MS, welche man erwartet, stehen dann auf einmal Minus 15 EP zu buche.

    Es geht mir hier also nicht nur darum das durch diesen Bug mögliche Friendlys entfallen, es geht mir auch darum, das die Entwicklung des Teams gefährdet wird,
    eine Stärkestufe niedriger bedeuten dann ganz schnell 10 bis 20 Mio. weniger Marktwert bei einem Spieler.
    Zudem bedeutet es im Extremfall, das das Team 11 Stärkepunkter schwächer ist, als es sein könnte
    und dadurch ein möglicher Aufstieg nicht erreicht werden kann, welches wiederum zu Einnahmeverlusten führt
    (weniger Zuschauer bei Heimspielen dank schwächerer Teams).
    Intelligenz ist eine sehr seltene Gabe. Und nicht jeder, der diese besitzt, weiß auch mit ihr umzugehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •